NATHAN DER WEISE

“Das doch in der Welt

Ein jedes Ding so manche Seiten hat!-

Von denen oft sich gar nicht denken lässt,

Wie sie zusammenpassen!”

 

Regie: Frank Lienert-Mondanelli, Ausstattung: Ulrich Belaschk, Dramaturgie: Joachim Liebig, Regieassistenz: Barbara Blankenburg, Souffleuse: Ute-Kristina Sclechte

Sultan Saladin: Alexander Hetterle, Sittah: Maria-Luise Gutteck, Nathan: Handieter Neumann, Recha: Jenny Bertram, Daja: Sybille Böversen, Tempelherr: Christian Klischat, Derwisch: Charles Lemming, Patriarch: Karlheinz Weinrich, Klosterbruder: Renè Sachse

X