Mitreißende „Ouvertüre“ Schaurig-schöne Baustellen-Premiere im Varieté Walhalla

Schaurig-schöne Baustellen-Premiere im Varieté Walhalla. Im Kamin knistert das brennende Holz. Auf den Nähmaschinen-Tischen, Marke „Singer“, verbreiten Kerzen wohliges Licht. Leise eingespielte Musik versetzt in die 20er Jahre. Keiner der zahlreichen Gäste stößt sich an noch unverputzte Wände, dem halb fertigen Fußboden oder herabhängende Kabel. Die provisorische Inbesitznahme des Varietés Walhalla in der Dortustraße 5 hinterlässt ein anheimelndes, freudiges Gefühl.

Weiterlesen→

HIMMELSLEITER

X