Boulevardtheater in edler Ausgabe

[…] In Caroline Stolz’ Inszenierung wird die Komödie „Der nackte Wahnsinn“ am Darmstädter Staatstheater zu einem glanzvollen Erfolg […] generell kann es das Darmstädter Edelsurrogat von Boulevard im Timing mit den Spezialisten von der ungleichen Konkurrenz erstklassig aufnehmen […] Präzisionsarbeit ist gefragt angesichts dieser farcenhaften Klamotte um die auf die Spitze getriebenen menschlichen Katastrophen im Theater. Auf der Probe redet man sich mit „Schätzchen“ an, derweil der Regisseur (Christian Klischat) cholerisch ist und die Schauspieler begriffsstutzig sind […] Ein wenig von einer Familienfeier des Theaters hat dieser aberwitzige Jux […]

(DA-imNetz.de, 24.11.2015, Stefan Michalzik )

 

X